Planen und Beraten

bild3-1

Prüfung eines Neuvorhabens zur Lokalisierung von nationalen Klimaanpassungszielen in Bangladesch

{:de} Bearbeitungsteam am Modell zur Klimaanpassung Bangladescher Städte Die Bürogemeinschaft Gauly & Volgmann unterstützte als fachliche Leitung die Prüfmission zur Konzeption des Neuvorhabens „Lokalisierung von nationalen Klimaanpassungszielen in Bangladesch“. Bangladesch ist stark vom Klimawandel betroffen, was zu einem prognostizierten Anstieg...
miroboards

Konzept zur partizipativen Entwicklung einer Smart-City-Strategie Osnabrück

{:de} Die Stadt Osnabrück möchte Digitalisierung im Sinne einer nachhaltigen, integrativen Stadtentwicklung gestalten. Dafür wird in einem offenen und partizipativen Prozess eine Smart-City-Strategie erarbeitet, die frühzeitig alle relevanten Akteure einbezieht und die anschließende fünfjährige Umsetzungsphase im Bundesprogramm „Modellprojekte Smart Cities“...
PXL_20211221_082147680_serbien

Machbarkeitsanalyse: Integriertes Stadtentwicklungsprogramm mit Schwerpunkt auf sozialen Zusammenhalt in marginalisierten Roma-Siedlungen in Serbien

{:de} Die Bürogemeinschaft Gauly & Volgmann (bgh.) hat in Zusammenarbeit mit Christoph Goldstein und Maya Kovac eine Machbarkeitsanalyse für die Entwicklung eines integrierten Stadtentwicklungsprogramms mit Schwerpunkt auf sozialen Zusammenhalt in Serbien erarbeitet. Das zukünftige Programm soll darauf abzielen, die Lebensbedingungen...
210305_IDEK_PPT_final

Erarbeitung eines Integrierten Digitalen Entwicklungskonzepts für das Nürnberger Areal „Lichtenreuth“

{:de} Die Stadt Nürnberg wurde als eine von elf Modellkommunen in Bayern vom Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr im Rahmen des Modellprojekts “Smart Cities Smart Region” ausgewählt. Als Modellkommune hat sich Nürnberg zum Ziel gesetzt, für die zukunftsfähige...
2021_GNK

Durchführung des Projekts Global Nachhaltige Kommune in Baden-Württemberg zur Umsetzung der Agenda 2030

{:de} Durch eine Zusammenarbeit der Kommunalen Initiative Nachhaltigkeit mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) wurde mit dem Projekt „Global Nachhaltige Kommune in Baden-Württemberg“ ein weiteres Angebot für Kommunen in Baden-Württemberg geschaffen. Das Projekt bietet zehn Kommunen die...
Zusammenstellung_Melitopol und Kharkiv_neu

Integrierte Stadtentwicklungskonzepte [Melitopol, Kharkiv]

{:de} Im Rahmen des Projektes „Integrierte Stadtentwicklung in der Ukraine II (ISU II)“ unterstützt die Bürogemeinschaft Gauly & Volgmann (bgh.) im Auftrag der GIZ die ukrainischen Städte Melitopol und Kharkiv in der Erarbeitung eines Integrierten Entwicklungskonzepts. Während für Melitopol ein...
IMG_1479

Konferenz und Konzeptpapier: Die Rolle von Städten in der Regionalentwicklung in Georgien

{:de} Georgien verzeichnete im ersten Jahrzehnt seiner Unabhängigkeit einen deutlichen Bevölkerungsrückgang. Die jüngste Volkszählung ergab auch einen anhaltenden Rückgang der Gesamtbevölkerung, dennoch zeigen einige Gebiete eine Stabilisierung. Der Stabilisierungsprozess wird hauptsächlich in der städtischen Bevölkerung beobachtet. Die meisten Einwohner leben...
CFCC_Südafrika_02_bearb

Cities Fit for Climate Change [Chile & Südafrika]

{:de} Ausgangspunkt des GIZ- Globalvorhabens "Cities Fit for Climate Change“ (CFCC) sind die neuen Herausforderungen, vor die der Klimawandel Städte weltweit stellt. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) arbeitet in dem Projekt gemeinsam mit den Partnern in den drei...
IMG_20180625_160910

Integriertes Stadtentwicklungskonzept mit Schwerpunkt Wohnen für benachteiligte Personen [Nikopol]

{:de} Von Juni 2016 bis August 2019 unterstützte die Bürogemeinschaft Gauly & Volgmann (bgh.) gemeinsam mit Iris Gleichmann. Beauftragt wurde die Arbeitsgemeinschaft der GIZ im Rahmen des Programms „Initiativen des Infrastrukturprogramms for the Ukraine. Stärkung der sozialen Infrastruktur für die...
Öffentliche Räume

Integrierte Stadtentwicklung in Serbien

{:de} Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit unterstützt die Republik Serbien in verschiedenen Politikfeldern auf dem Weg zur weiteren Annäherung an die EU. In diesem Kontext ist es ein Ziel des GIZ-Vorhabens zur „Stärkung des kommunalen Landmanagements in Serbien“, die serbischen Partnerinstitutionen in...
Stadtraum_Fahrradstreifen 2017-02-13 (2)

Magistralenmanagement Georg-Schumann-Straße [Leipzig]

{:de} Nach ersten erkennbaren Erfolgen der Magistralenentwicklung in der Georg-Schumann-Straße bedurfte es einer weiterführenden Begleitung. Neben dem Fortführen erfolgreicher Ansätze sollte eine aktivere Unterstützung besonderer Schwerpunkte der Magistralenentwicklung erfolgen – wie eine stärkere Vernetzung lokaler Akteure, die Schaffung selbsttragender und...
ICCP Indien

Beratungsmissionen zum Thema „Integrierte Stadtentwicklung“ [Indien]

{:de} Im Rahmen der indisch-deutschen Zusammenarbeit kooperieren das indische Ministry of Housing and Urban Poverty Alleviation (MoHUPA) und die GIZ in dem Projekt „Inclusive Cities Partnership Programme“ (ICCP). Ziel der Kooperation ist die Förderung einer nachhaltigen und inklusiven Entwicklung. Auf...
DSC_5104

Integriertes Stadtentwicklungskonzept für die Innenstadt von Chernivtsi [Ukraine]

{:de} In den Jahren 2014 und 2015 wurde in der ukrainischen Stadt Chernivtsi ein Integriertes Entwicklungskonzept für die Innenstadt erarbeitet, wobei die Stadtverwaltung von Chernivtsi dabei Unterstützung durch das Projekt „Kommunalentwicklung und Altstadtsanierung in Lviv” erhielt. Grundstein der Zusammenarbeit ist...
IMG_7300

Leitbild‐Strategie‐Workshop und Strategiepapier [Halle, Saale]

{:de} Die Stadt Halle (Saale) beauftragte die Bietergemeinschaft bestehend aus den Leipziger Büros urban management systems (u.m.s.) GmbH und bgh. im Zeitraum zwischen 2014 und 2015 mit der Durchführung eines Leitbild-Strategie-Workshops und der Erstellung eines Strategiepapiers im Rahmen der Fortschreibung...
Erarbeitungsprozess_Serbien-deutsch

Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept [Kraljevo]

{:de} In der serbischen Stadt Kraljevo wurde in den Jahren 2013 und 2014 ein Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept „The Integrated Urban Development Strategy  for the Inner City of Kraljevo. Kraljevo 2030“ erarbeitet. Das Integrierte Stadtteilentwicklungskonzept (STEK) beschäftigt sich mit Zielen, Herausforderungen und...
Stek Leo Titelbild

Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept Leipziger Osten [STEK LeO]

{:de} Nach erfolgreichen Jahren der Erneuerung des Stadtteils Leipziger Osten bestand die Notwendigkeit, die Ausrichtung der künftigen Entwicklung des Stadtteils neu zu bestimmen. Dabei sollte eine noch stärkere Konzentration auf Maßnahmen im sozial-integrativen Bereich sowie eine grundsätzliche Positionierung der Stadtpolitik...
DSC_0258

Integriertes Stadtentwicklungskonzept für die Altstadt von Lviv [Ukraine]

{:de} Das Integrierte Entwicklungskonzept für die Altstadt von Lviv, das im Zeitraum von 2009 bis 2011 in einer ämterübergreifenden, interdisziplinären Arbeitsgruppe erarbeitet wurde, konkretisiert die allgemeinen Ziele der Stadtentwicklung. Es beinhaltet alle wichtigen Maßnahmen und Projekte zur Entwicklung der historischen...
Syrien Nachhaltige Stadtentwicklung (1)

Projektfortschrittskontrolle „Nachhaltige Stadtentwicklung“ [Syrien]

{:de} Analyse des Projektfortschritts in einer Vorortmission innerhalb des GIZ-Gesamtvorhabens "Nachhaltige Stadtentwicklung in Syrien". Betrachtet wurde der aktuelle Entwicklungsstand folgender Projektkomponenten: Sanierung der Altstadt von Damaskus Stadtplanung und -entwicklung Aleppo Nationale Stadtentwicklungsstrategie und Städtenetzwerke Abschließend erarbeitete bgh. einen Projektfortschrittsbericht und...
Huygensplatz_vorher

Modellprojekte für die Magistrale Georg-Schumann-Straße [Leipzig]

{:de} Bei der Georg-Schumann-Straße handelt es sich um eine 4,5 km lange Magistrale im Leipziger Nordwesten, die in besonderer Weise die Problematik von Leipziger Hauptverkehrsachsen widerspiegelt. Der nach der Wiedervereinigung begonnene Schrumpfungsprozess bildete sich besonders stark an den Hauptverkehrsachsen, so...